Bettina aus Bern / "steamhaus.ch"


Heute: Bettina aus Bern
Blog: https://www.steamhaus.ch/

• Name deines Foodblogs
> Steamhaus

• Stell’ dich doch einmal kurz mit Namen, Alter, Wohnort, Beruf und Hobbys vor!
> Hi. Ich bin Betti, 28 Jahre alt und koche für mein Leben gern. Meine Rezepte sind speziell für den Kombi-Steamerund Dampfgarer, können aber auch nach herkömmlicher Art gekocht werden. Steamen ist mein grösstes Hobby. Weiter liebe ich es zu fotografieren, lese gerne Bücher und reise sehr gerne. Ich wohne in der Schweiz in der wunderschönen Hauptstadt Bern.

• Was unterscheidet deinen Blog von den Anderen?
> Mein Blog beinhaltet speziell Rezepte für den Dampfgarer und Kombi-Steamer.

• Was hat dich dazu motiviert, einen Blog zu starten? Und warum überhaupt ein Foodblog?
> Vor zwei Jahren bin ich mit meinem Freund in unsere wunderschöne neue Wohnung in der Nähe von Bern gezogen. In der neuen Küche war natürlich ein ultra-moderner Steamer eingebaut. Da ich und mein Freund schon vorher leidenschaftlich gern gekocht haben, wollte ich das neue Gerät so schnell wie möglich beherrschen. Die Suche nach Rezepten und Tipps gestaltete sich jedoch schwieriger als erwartet . Deswegen möchte ich meine Erfahrung und liebsten Rezepte mit dir teilen.

• Büro, Café, vom heimischen Sofa oder direkt aus der Küche – von wo aus bloggst du?
> Direkt aus der Küche natürlich

• Gibt es Lebensmittel, mit denen man dich jagen kann?
> Auf die schnelle fällt mir jetzt nichts ein, nein. Ah doch, Trüffelöl mag ich gar nicht.

• Und auf der anderen Seite: Gibt es Lebensmittel, die du am liebsten überall verwenden würdest?
> Nein, ich probiere immer gerne wieder Neues aus. Aber frische Kräuter aus dem eigenen Garten passen eigentlich immer.

• Welches Land ist deiner Meinung nach eine kulinarische Reise wert?
> Italien. War ich schon einige Male, aber kann nie genug davon kriegen. Mein Traum ist es, mal einen Monat durch Italien zu reisen.

• Auf was kannst du beim Werken in der Küche so gar nicht verzichten?
> Auf ein Glas Wein

• Was ist deine Inspirationsquelle? Und wo befindet sie sich?
> Ich bin ein sehr visueller Mensch und liebe es deswegen, Fotos von Essen zu betrachten, sei es auf Instagram oder Pinterest.

• Ganz unter uns: Wie sieht es bei dir in der Küche nach deinem Experimentieren aus?
> Chaotisch

• Welches Hilfsmittel aus deiner Küche begleitet dich seit deinem Blogdebüt und wird wahrscheinlich nie ausgetauscht?
> Mein V-Zug Kombi-Steamer

• Hand auf ’s Herz: Sehen deine Gerichte immer so perfekt aus oder geht auch mal etwas schief?
> Mit einem Kombi-Steamer kann eigentlich praktisch nichts schief gehen. Aber natürlich gibt es manchmal auch Gerichte, die nicht ganz meinen Erwartungen entsprechen.

• Folgst du dem Motto „Der Weg ist das Ziel“ oder ist für dich das Verkosten am Ende das Wichtigste?
> Das Essen am Ende ist das wichtigste, deswegen darf meine Fotosession auch nie länger als 5 Minuten gehen, schliesslich wollen wir warm essen.

• Gute Gerichte und Lebensmittel verlieren zunehmend an Wert. Woran liegt das und was kann bzw. sollte man dagegen tun?
> Wieder saisonal einkaufen und so viele Lebensmittel vom eigenen Land beziehen wie möglich.

• Hast du dein Smartphone oder deinen Laptop rund um die Uhr parat oder gibt es Zeiten, in denen du offline bist und es auch bleibst?
> Wenn ich schlafe, ist mein Smartphone ganz ausgeschalten. Und es gibt auch mal Tage, an denen ich das Smartphone bewusst zu Hause lasse.

• Bloggst du für dich oder für die Welt?
> Für mich und die Welt. Mein Blog ist ein Nachschlagewerk für mich, aber soll auch als Inspirationsquelle dienen für diejenigen, die Ihren Dampfgarer und dessen Möglichkeiten noch nicht so gut kennen.

• Wie groß ist deine Küche?
> Relativ gross, mit einer schönen Kochinsel in der Mitte und mit viel Platz, damit andere mithelfen und mitschnippseln können
________________________________________

• Salz oder Pfeffer?
> Salz

• Bier oder Wein?
> Wein

• Süß oder Herzhaft?
> Süss

• Hauptgang oder Dessert?
> Hauptgang

• „Early Bird“ oder „Night Owl“?
> Early Bird

• Ordnungsfanatiker oder Dreckspatz?
> Ordnungsfanatiker

• Kaffee oder Tee?
> Tee
________________________________________

Vielen Dank, liebe Bettina, dass du dir die Zeit genommen hast, uns unsere Fragen zu beantworten!
___________________________________

Hast du auch einen Blog? Möchtest Du, dass wir dich und deinen Blog vorstellen? Dann schick uns eine E-Mail an: redaktion@germanfoodblogs.de

___________________________________

Fotos © Bettina https://www.steamhaus.ch/