German Food Blogs


Kochen macht Spaß! Kochen ist Kultur, ist Geselligkeit, Kreativität und Freude am Leben.
Und Kochen ist viel mehr als die tägliche Pflicht - Kochen ist Genuss pur!

Das ist inzwischen bei ganz vielen Menschen angekommen. Kochen ist nicht länger Ausdrucksform einer kleinen Elite. Kochen macht auf jedem Level einen Riesenspass. Kochen ist für jedermann. Ganz wesentlich dazu beigetragen haben die vielen, vielen tollen Foodblogs. Von Menschen, die gerne mitteilen, was sie rund um die Themen Küche und Essen an Ideen haben und wie sie ihre tollen Ideen dann auch umsetzen. Das ist klasse. Und schafft Impulse. Die Lunte brennt …

GERMAN FOOD BLOGS ist ein Projekt von schulzundtebbe mit Start im September 2013 als gemeinsames Agenturhobby. Inzwischen hat sich das Projekt zu einem tollen Erfolg entwickelt. Für die Interview-Serie konnten in den letzten Monaten mehr als 450 deutschsprachige Foodblogs näher vorgestellt werden. Und GERMAN FOOD BLOGS pflegt schon jetzt den Kontakt zu etwa 1.500 Bloggern in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Facebook Fanpage von GERMAN FOOD BLOGS hat inzwischen über 13.700 echte Fans und wöchentliche Reichweiten bis in sechstellige Bereiche.

german_food_blog_contest_2018_web-32.jpg

Bereits im Januar 2014 kam der GERMAN FOOD BLOG CONTEST dazu, der dank dem ehemaligen Support der Unternehmen ELO, SEVERIN und weiterer namhafter Unterstützer schon im Februar 2014 auf der Frankfurter AMBIENTE anläßlich des Pressefrühstücks ausgerufen werden konnte. Kick off dann im August und bis zum 31. Oktober haben sich 306 Blogs angemeldet, um sich in einer der Kategorien „Innovation & Herzblut“, „Rezept & Alltag“ oder „Zutat & Originalität“ zu behaupten, die noch durch fünf zusätzliche Mentorenpreise ergänzt werden konnten. Die Verleihung fand statt am 13.2.2015 auf der Frankfurter Ambiente.

Wir konnten den Erfolg für den Contest 2016 noch toppen mit 408 Teilnehmern. Wieder mit großartiger Jury, wieder in denselben Kategorien, wieder mit Mentorenpreisen und wieder auf der AMBIENTE, der größten Konsumgütermesse weltweit. Das saß.

2017 hatten sich wieder 337 begeisterte Blogger beworben. Die besten Foodblogs wurden am 10.2.2017 in einer aufregenden Verleihung mit hochkarätigen Gästen, wie zum Beispiel Johan Lafer, ausgezeichnet.

Für 2018 waren 543 Foodblogs angemeldet. Eine Rekordzahl!

Übrigens… Der GFBC bleibt der Preis der Blogger und konzentriert sich auf die Sache selbst. Und dabei ist es vollkommen egal, ob Du erst einen Monat bloggst oder schon seit vielen Jahren. Auf das Herzblut kommt es an.

Wir freuen uns über den Kontakt zu Bloggern, Unternehmen und Menschen rund um
die Themen Essen, Trinken und Genuss.


Macht was tolles in der Küche und schreibt darüber.


Letzte Blogger im Interview...